Mi

01

Nov

2017

RTR Pro lieferbar

Der RTR Pro ist eine Zusammenführung der bewärten und und beliebten RTR V7 und RTR E-Brake. Neu ist das die Regler Schalen von Parma und DS-MRRC verwendet werden können. Sie können nun auch die Schale wechseln wenn das Gefühl in einer anderen Schale besser ist. Dazu passend gibt es auch einen zusätzlichen Satz an Griffstücken für den Messinghebel.

Das Setup ist in 3 Versionen lieferbar und leicht umzustecken. Es reicht ein Regler und der kann schnell von linear auf progressiv oder das Rennfahrer eigene Setup umgestellt werden.

Das lineare Setup kommt von der bewährten und beliebten älteren Version V7 und ist der Auslieferungszustand. Das Setup ist etwas weicher als das progressive Setup der E-Brake das als Zubehör der Version 2 lieferbar ist. Als weiteres Highlight ist die dritte Setup Stufe lieferbar. Bei dieser können Sie mit den mittleren acht Potis das Setup der RTR Pro selbst festlegen.

 

Die RTR Pro im Auflieferungszustand, Setup 1, hat ein weicheres Setup. Mit ihr sind kleine 1:32er und harte Tuningmotoren etwas leichter in den Griff zu bekommen. Auch für den Anfänger, der vom Widerstandsregler das lineare Setup kennt, erleichtert das umsteigen.

 

Die RTR Pro im Setup 2 hat das seit vielen Jahren bekannte Wettbewerbssetup der beliebten und bewärten E-Brake. Es wurde für die schnelle Holzbahn, Slot Car Profis und für Leute die ein schnelles Setup des Reglers brauchen entwickelt. 

 

Die RTR Pro im Setup 3 hat einen Teil der E-Brake und wurde mit mit 8 einstellbaren Potis im wichtigen mittleren Einstellbereich bestückt. Es wurde für die ein schnelles Setup des Reglers brauchen und selbst festlegen wollen entwickelt. Damit kann das Setup selbst festgelegt werden und läßt alle Möglichkeiten offen. 

 

Neu ist der Messinghebel in der Version MCAD Hebel der speziell für die RTR Pro Version weiterentwickelt wurde. Der Messing Hebel wird in Deutschland in einem Ausbildungszentrum für Jugendliche und in CAD mit Präzision gefertigt. Die saubere Lagerung und wegfallen des Verbindungskabel, machen nun den Regler fast Wartungsfrei und leicht und präzise in der Bedienung.

 

Mi

26

Jul

2017

Neuer Messinghebel MCAD Hebel ist nun lieferbar

Neu ist der Messinghebel in der Version MCAD Hebel.

In Deutschland und in CAD gefertigt, wird das einzige Manko des Reglers entfernt. Die saubere Lagerung und wegfallen des Verbindungskabel, machen nun den Regler fast Wartungsfrei und sehr leicht und präzise in der Bedienung.

Vorhandene Griffstücke passen natürlich und müssen nicht neu dazu gekauft werden.

So

01

Jan

2017

Cockpit-XP Support eingestellt

Zum 01.01.2017 wurde der Support zu Cockpit XP eingestellt.

 

Ich bitte alle anfallenden Supportanfragen an Cockpit@Hilpp.de zu richten.

 

 

Di

14

Jun

2016

Neuer Messinghebel V2 lieferbar

lange Zeit war es recht ruhig um meine Newsletter.  Ich mußte es Gesundheitsbedingt etwas langsamer angehen und die Entwicklung etwas zurück fahren.
Aber ich wäre nicht Rainer, wenn mir nicht immer tolle Sachen durch den Kopf gehen würden.
Wie ja schon einige Kunden gemerkt haben wurde der Messinghebel geändert. Der Messinghebel wurde übergangslos eingeführt, nach dem eine Handvoll Kunden diesen getestet und für gut befunden hatten.
Er bekam ein tauschbares Griffstück. Es gibt die normale länge des Hebels und eine Version ca. 1 cm länger. Mit dem ca. 1 cm längerem Hebel ist nun möglich mit zwei Fingern zu drücken. 
Bitte den längeren Hebel nur in Verbindung mit von mir modifizierten Platinen einsetzen! Die originalen Platinen können unter dem Druck der zwei Finger brechen. 
Nach einigen Experimenten mit anderen Platinen wurde auch noch der Kopf überarbeitet und bekam für noch bessere Standzeit einen Kupferkopf Kontakt.
Des weiteren ist es mir gelungen noch einige alte MRRC Schalen zu ergattern. Das sind die Schalen für die großen Hände und in Rot (Orange).
Auch hab ich einen Händler noch einige DS Griffschalen abschwatzen können. Somit sind wieder DS Schalen mit verschiedenen Farben im Shop zu bestellen.
Auch eine schlechte Nachricht gibt es. Es sind im Moment keine transparenten Parma Schalen lieferbar. Deshalb wird auch der V7 in Schwarz ausgeliefert......
Bei den Parma V-Fet Basisplatinen kann es kurzfristig zu Engpässen kommen. Ich hab rechtzeitig Nachbestellt aber wie immer nicht mit der hohen Nachfrage gerechnet.


LG Cockpit-Toolbox Team und
Rainer Hölzel

Do

18

Feb

2016

Neuer Messinghebel wieder im Zulauf

Ab der KW 8 soll der Messinghebel wieder eintreffen. Entsprechende Shop Produkte sind wieder freigeschaltet.

 

LG vom Cockpit Team

Sa

08

Aug

2015

ChaosFunkBox

Hallo liebe Kunden,

vor über einem Jahr hatte ich diesen Gedanken für diese ChaosFunkBox. Inspiriert von einen befreundeten Nachbar Slotcar Club, der ein ähnliches Tool erfolgreich einsetzt, hab ich diese von 220V abgekoppelte Box erwickelt. 


Mit diesen Tool ist es möglich den Chaosschalter (Rennstopp) über diese Funkfernbedienung ein- auszuschalten.

Die vom 220V Netz entkoppelte Box schaltet über die Fernbedienung einen konfigurierten Eingang zum Chaosschalter der PowerBox oder SensorBox. 

Damit ist es möglich jemanden die Chaossteuerung zu übergeben und an einen beliebigen Standort das Rennen zu überwachen.

Der 220V Funkstecker bezieht seinen Strom von der Steckdose, hat eine Reichweite von bis zu ca. 30m und arbeitet im 433MHz Bereich. Der nach Außen geführte Schalter wird an einen freien Eingang oder schon an einen vorhandenen Chaosschalter parallel angeschlossen. 

Geliefert wird die Box, Funksteuerung mit Stecker.

Benötigt wird ein freier Eingang (evtl. Lizenz um einen Eingang erweitern und gesondert Bestellen) an der PowerBox oder SensorBox oder ein vorhanderner Chaosschalter (Schließer, Umbau an der Box zum Öffner möglich).

Mi

29

Jul

2015

Lieferverzögerungen vom 30.07.2015 bis ca. 16.08.2015

Hallo liebe Kunden,

wegen einer OP meines Karpaltunnelsyndrom an meiner rechten Hand, wird es zu Lieferverzögerungen kommen. 

Ab den 16.08.2015 sollte die Gipsschiene und Fäden gezogen sein und es wieder zu normaler Versand möglich sein.


LG Rainer Hölzel

Di

10

Feb

2015

Kein Versand vom bis 22.02.2015

Hallo liebe Kunden,

 

nach dem ich kurzfristig paar Tage Geschäftlich ins Ausland muß, findet bis 22.02.2015 kein Versand statt. Auch kann ich in der Zeit keinen Support leisten. Ich bitte um ihr Verständnis.

 

LG Rainer Hölzel

Mo

24

Nov

2014

Weihnachtsgewinnspiel

Hallo liebe Kunden,

 

wie letztes Jahr, gibt es wieder ein Weihnachtgewinnspiel. 

Wie letztes Jahr bekommen alle Bestellungen aus dem Shop ein Los. Ich werde am 22.12.2014 wieder ein Los ziehen und den glücklichen Gewinner direkt per Mail benachrichtigen. 

Der Gewinner bekommt dieses Jahr einen RTR-Regler RED EDITION mit Koffer im Wert von 140.- Euro.

 

Für alle, die wie ich solange auf die Messinghebel gewartet haben, und natürlich für alle treuen Newsletter-Leser gibt’s einen Gutschein für das Porto von 5,90 Euro ab eine Bestellung von 50.- Euro. 

Der Gutschein ist bis zum 02.12.2014 einlösbar. Dazu einfach beim Bezahlen im Feld Gutschein das Wort Messinghebel eingeben und es werden ihnen 5,90 Euro vom Rechnungsbetrag abgezogen.

 

Liebe Grüße vom Cockpit Toolbox Team.

 

Euer Rainer Hölzel

Mi

17

Sep

2014

DS Griffschalen eingetroffen

Es sind wieder DS Griffschalen eingetroffen. Es sind wieder alle Farben lieferbar und es sind einige transparente Schalen dabei.

 

Di

20

Mai

2014

RTR V7 RED Edition

Hallo liebe Kunden,

 

im meinen Urlaub arbeite ich wie immer an schönen Projekten. Ich versuche mal wieder paar Anleitungen zu erneuern und… und… und…..

Wie immer hinken die schönsten Sachen hinterher.

 

Umso mehr freue ich mich die RTR V7 RED Edition anzukündigen.

Um die Übersicht zu den RTR Regler einfacher und übersichtlicher zu gestalten, hab ich passend zur Black Edition die RED Edition aufgelegt.

Die RED Edition ist die bekannte V7 mit dem Basic Setup und einem 100 Ohm Bremspoti. Die V7 bekommt mit ein rotes Kühlblech und silberne Knöpfe.  Bilder sind auf der Homepage.

 

Weil es immer wieder mal Kundenwünsche gibt, hab ich die E-Brake überarbeitet.

Die E-Brake hat einen kleinen Schalter mit den zwei verschiedenen Bremsensetups einzustellen sind und der Jumper hat wieder seine Parkstellung  mit dem 2. Pin bekommen, damit er nicht verloren geht.

 

Der Bremsschalter hat 2 Positionen.  Schalterstellung  links ist Bremse von 100% - ca. 60% mit dem großen Bremspoti einstellbar. Optimal für Holzbahnen wo wenig, aber eine gut einzustellende Bremse benötigt wird.

Schalter rechts ist Bremse von ca. 90% - 0% einzustellen. Optimal für Magnetfahrer oder wenn nur etwas weniger Bremse benötigt wird. Anstatt den Poti übern Fahren zu verstellen, nur den Schalter nach rechts und schon ist die Bremse auf 90% ohne hinzusehen.

 

Liebe Grüße vom Cockpit Toolbox Team.

Euer Rainer Hölzel

 

Fr

09

Mai

2014

PowerBox und TNT

Hallo liebe Kunden,

 

ich werde immer wieder gefragt was der Unterschied zwischen meiner PowerBox und anderen Nachbauten der PowerBox und TNT sind.

 

Bei meiner Hardwareware funktioniert der volle Umfang von Cockpit, nicht wie bei anderen Herstellern!!

Die PowerBox kann:

1. Richtige Spurabschaltung mit Bremse! Andere Produkte schalten nur den Strom ab und die Autos rollen aus. Dabei funktioniert die Bremse bei vielen elektronischen Reglern nicht mehr und es kann zu üblen Unfällen kommen. Auch "vergessen" einige elektronischen Regler ihre Einstellungen weil der Strom abgestellt wird.

2. Spurumschaltung, Rennen rechts und linksrum möglich!

3. Tanken auf dem Sensor möglich.

4. Anschluß von Startampel möglich.

5. Tageslichtsensoren oder Sensoren mit beleuchtung möglich. Gabellichtschranken werden unterstützt aber ich rate vom den Gabellichtschranken ab.

Das bedeutet unsere Tageslicht- IR- Sensoren zählen immer!! Bei Gabelichtschranken gibt’s immer

Probleme mit leicht springenden Vorderachsen und weißen, roten, blauen und kurzen Leitkielen.

6. Einfacher Auf-Abbau und Anschließen mit 4mm Steckern.

7. Erweiterung der Spuren mit der PowerBox oder SensorBox mit vielen Sensoren oder Chaos Schaltern immer (auch Nachträglich) möglich.

Ein Kunde von mir hat über 70 Tageslichtsensoren in seiner Bahn verbaut und ist damit in der Lage eine komplette Analyse des Tuning in Kurven und Sektoren incl. der Geschwindigkeitsmessungen durch zuführen.

 

Wie immer gibt es bei mir guten Support für meine Produkte, ich lasse keinen alleine mit seinen Problemen und helfe auch gerne per Fernwartung bei der Einrichtung.

 

Gruß

 

Rainer

 

Sa

19

Apr

2014

Messinghebel lieferbar!!

Hallo liebe Kunden,

 

die Ersatzlieferung der Messinghebel ist gerade eingetroffen und es sind die besten Messinghebel was ich bis jetzt bekommen hab. Also ist alles wieder lieferbar.

 

Liebe Grüße vom Cockpit Toolbox Team.

 

Euer Rainer Hölzel

Mo

07

Apr

2014

Gute und schlechte Nachrichten...

Hallo liebe Kunden,

 

gute und schlechte Nachrichten muss ich heute bekanntgeben.

Die gute Nachricht ist, die E-Brake ist in der neuen Version lieferbar. Bilder mache ich nächste Woche.

Nach dem ja fast an allem etwas zu verbessern ist, hab ich mir die elektronische Bremse vorgenommen.

Nach Kundenwunsch die Bremskurve zu verkürzen, sind nun 2 Mappings über einen kleinen Schalter einzustellen. Die erste Stellung ist für schnelle Rennbahnen ohne Magnet. Einstellbarer Brems bereich 100-50% über die kompletten Drehbereich des Potis. Damit läßt sich die Bremse, wenn viel Bremse benötigt wird, feinfühliger Einstellen. Die zweite Stufe ist von ca. 90-0% Bremse für Magnetfahrer ideal!!! Oder wenn ich nur etwas weniger Bremse brauche, schiebe ich den Schalter in die 2. Stufe ohne den Poti zu verstellen. Perfekt für die 1:24er Scaleauto wo der Motor sehr stark bremst und wo für einige Spuren etwas weniger Bremse nötig ist.

Der Jumper für die mechanische Bypass Bremse zwei steckbare (Ein-Aus mit 3 anstatt 2 Pins) Zustände. Damit steckt der Jumper fester auf der Platine wenn der Bypass nicht benötigt wird. 

 

Nun zur schlechten Nachricht. Ich hab, mit einem guten Freund, das ganze Wochenende versucht einen Weg zu finden die neue Lieferung der Messinghebel auszurichten. Alle Versuche ergaben kein brauchbares Ergebnis. Durch die krummen und verdrehten Hebel klapperten oder klemmten die Hebel. Also muss ich die Lieferung Messinghebel am Montag zurückschicken. Das bedeutet das die neue Lieferung erst in ca. 1-2 Wochen bei mir eintreffen wird.

 

Sobald die nächste Lieferung der Hebel eingetroffen ist, werde ich einen Newsletter schicken.

 

Liebe Grüße vom Cockpit Toolbox Team.

 

Euer Rainer Hölzel

 

 

So

16

Mär

2014

Neue Bankverbindung!!

Hallo liebe Kunden,

 

seit paar Tagen haben wir eine neue Bankverbindung.

 

Rainer Hölzel

Commerzbank

Konto-Nr.: 788181601

BLZ 78040081

 

IBAN: DE55 7804 0081 0788 1816 01

BIC:  COBADEFFXXX

 

LG

Rainer Hölzel

 
 

Mo

20

Jan

2014

Div. RTR Regler abzugeben

Hallo liebe Kunden,

ich hab wieder mal paar Fotos benötigt und deshalb gibt es diesmal RTR E-Brake DS in den schönen Farben orange, gelb, blau und grün zum Verkauf. 

Einen Prototyp des RTR V7 Basic in Orange mit großen roten Kühler (ähnlich der Black Edition) hab ich auch noch abzugeben.

Wie immer werden die Regler schnell verkauft sein, vor allem die RTR V7 mit dem roten Kühler gibt es nur einmal und kann auch nicht nochmal nach produziert werden.

Deshalb nicht lange warten...

 

Liebe Grüße vom Cockpit Toolbox Team.

 

Euer Rainer Hölzel

Di

31

Dez

2013

Guten Rutsch ins 2014

Hallo liebe Kunden,

 

ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2014

 

und

 

viel Gesundheit und mögen alle Wünsche in Erfüllung gehen!

 

Euer Cockpit Team

Di

24

Dez

2013

Weihnachtsgrüße und mein Geschenk für euch

Weihnachtsgrüße und mein Weihnachtsgeschenk an alle!!

Hallo liebe Kunden,

ich bedanke mich recht Herzlich für das erfolgreiche Jahr 2013
mit einem kleinen Weihnachtsgeschenk.
Ab 30.- Euro Bestellung gibt es einen Nachlass von 5,90 Euro.
Wer über den Porto Freibetrag kommt hat zusätzlich einen Nachlass
von 5,90 Euro. Gutschein2013 bei der Bestellung unter Gutschein eingeben!!
Desweiteren gibt es den RTR E-Brake als "Black Edition"
(mit neuem gelaserten Kühler in Schwarz) ohne Aufpreis.
Beide Aktionen laufen bis zum 06.01.2014 

Schöne Feiertage und ein gesegnetes Weihnachten
wünscht euch das Cockpit Toolbox Team.

Mi

01

Nov

2017

RTR Pro lieferbar

Der RTR Pro ist eine Zusammenführung der bewärten und und beliebten RTR V7 und RTR E-Brake. Neu ist das die Regler Schalen von Parma und DS-MRRC verwendet werden können. Sie können nun auch die Schale wechseln wenn das Gefühl in einer anderen Schale besser ist. Dazu passend gibt es auch einen zusätzlichen Satz an Griffstücken für den Messinghebel.

Das Setup ist in 3 Versionen lieferbar und leicht umzustecken. Es reicht ein Regler und der kann schnell von linear auf progressiv oder das Rennfahrer eigene Setup umgestellt werden.

Das lineare Setup kommt von der bewährten und beliebten älteren Version V7 und ist der Auslieferungszustand. Das Setup ist etwas weicher als das progressive Setup der E-Brake das als Zubehör der Version 2 lieferbar ist. Als weiteres Highlight ist die dritte Setup Stufe lieferbar. Bei dieser können Sie mit den mittleren acht Potis das Setup der RTR Pro selbst festlegen.

 

Die RTR Pro im Auflieferungszustand, Setup 1, hat ein weicheres Setup. Mit ihr sind kleine 1:32er und harte Tuningmotoren etwas leichter in den Griff zu bekommen. Auch für den Anfänger, der vom Widerstandsregler das lineare Setup kennt, erleichtert das umsteigen.

 

Die RTR Pro im Setup 2 hat das seit vielen Jahren bekannte Wettbewerbssetup der beliebten und bewärten E-Brake. Es wurde für die schnelle Holzbahn, Slot Car Profis und für Leute die ein schnelles Setup des Reglers brauchen entwickelt. 

 

Die RTR Pro im Setup 3 hat einen Teil der E-Brake und wurde mit mit 8 einstellbaren Potis im wichtigen mittleren Einstellbereich bestückt. Es wurde für die ein schnelles Setup des Reglers brauchen und selbst festlegen wollen entwickelt. Damit kann das Setup selbst festgelegt werden und läßt alle Möglichkeiten offen. 

 

Neu ist der Messinghebel in der Version MCAD Hebel der speziell für die RTR Pro Version weiterentwickelt wurde. Der Messing Hebel wird in Deutschland in einem Ausbildungszentrum für Jugendliche und in CAD mit Präzision gefertigt. Die saubere Lagerung und wegfallen des Verbindungskabel, machen nun den Regler fast Wartungsfrei und leicht und präzise in der Bedienung.

 

Mi

26

Jul

2017

Neuer Messinghebel MCAD Hebel ist nun lieferbar

Neu ist der Messinghebel in der Version MCAD Hebel.

In Deutschland und in CAD gefertigt, wird das einzige Manko des Reglers entfernt. Die saubere Lagerung und wegfallen des Verbindungskabel, machen nun den Regler fast Wartungsfrei und sehr leicht und präzise in der Bedienung.

Vorhandene Griffstücke passen natürlich und müssen nicht neu dazu gekauft werden.

So

01

Jan

2017

Cockpit-XP Support eingestellt

Zum 01.01.2017 wurde der Support zu Cockpit XP eingestellt.

 

Ich bitte alle anfallenden Supportanfragen an Cockpit@Hilpp.de zu richten.

 

 

Di

14

Jun

2016

Neuer Messinghebel V2 lieferbar

lange Zeit war es recht ruhig um meine Newsletter.  Ich mußte es Gesundheitsbedingt etwas langsamer angehen und die Entwicklung etwas zurück fahren.
Aber ich wäre nicht Rainer, wenn mir nicht immer tolle Sachen durch den Kopf gehen würden.
Wie ja schon einige Kunden gemerkt haben wurde der Messinghebel geändert. Der Messinghebel wurde übergangslos eingeführt, nach dem eine Handvoll Kunden diesen getestet und für gut befunden hatten.
Er bekam ein tauschbares Griffstück. Es gibt die normale länge des Hebels und eine Version ca. 1 cm länger. Mit dem ca. 1 cm längerem Hebel ist nun möglich mit zwei Fingern zu drücken. 
Bitte den längeren Hebel nur in Verbindung mit von mir modifizierten Platinen einsetzen! Die originalen Platinen können unter dem Druck der zwei Finger brechen. 
Nach einigen Experimenten mit anderen Platinen wurde auch noch der Kopf überarbeitet und bekam für noch bessere Standzeit einen Kupferkopf Kontakt.
Des weiteren ist es mir gelungen noch einige alte MRRC Schalen zu ergattern. Das sind die Schalen für die großen Hände und in Rot (Orange).
Auch hab ich einen Händler noch einige DS Griffschalen abschwatzen können. Somit sind wieder DS Schalen mit verschiedenen Farben im Shop zu bestellen.
Auch eine schlechte Nachricht gibt es. Es sind im Moment keine transparenten Parma Schalen lieferbar. Deshalb wird auch der V7 in Schwarz ausgeliefert......
Bei den Parma V-Fet Basisplatinen kann es kurzfristig zu Engpässen kommen. Ich hab rechtzeitig Nachbestellt aber wie immer nicht mit der hohen Nachfrage gerechnet.


LG Cockpit-Toolbox Team und
Rainer Hölzel

Do

18

Feb

2016

Neuer Messinghebel wieder im Zulauf

Ab der KW 8 soll der Messinghebel wieder eintreffen. Entsprechende Shop Produkte sind wieder freigeschaltet.

 

LG vom Cockpit Team

Sa

08

Aug

2015

ChaosFunkBox

Hallo liebe Kunden,

vor über einem Jahr hatte ich diesen Gedanken für diese ChaosFunkBox. Inspiriert von einen befreundeten Nachbar Slotcar Club, der ein ähnliches Tool erfolgreich einsetzt, hab ich diese von 220V abgekoppelte Box erwickelt. 


Mit diesen Tool ist es möglich den Chaosschalter (Rennstopp) über diese Funkfernbedienung ein- auszuschalten.

Die vom 220V Netz entkoppelte Box schaltet über die Fernbedienung einen konfigurierten Eingang zum Chaosschalter der PowerBox oder SensorBox. 

Damit ist es möglich jemanden die Chaossteuerung zu übergeben und an einen beliebigen Standort das Rennen zu überwachen.

Der 220V Funkstecker bezieht seinen Strom von der Steckdose, hat eine Reichweite von bis zu ca. 30m und arbeitet im 433MHz Bereich. Der nach Außen geführte Schalter wird an einen freien Eingang oder schon an einen vorhandenen Chaosschalter parallel angeschlossen. 

Geliefert wird die Box, Funksteuerung mit Stecker.

Benötigt wird ein freier Eingang (evtl. Lizenz um einen Eingang erweitern und gesondert Bestellen) an der PowerBox oder SensorBox oder ein vorhanderner Chaosschalter (Schließer, Umbau an der Box zum Öffner möglich).

Mi

29

Jul

2015

Lieferverzögerungen vom 30.07.2015 bis ca. 16.08.2015

Hallo liebe Kunden,

wegen einer OP meines Karpaltunnelsyndrom an meiner rechten Hand, wird es zu Lieferverzögerungen kommen. 

Ab den 16.08.2015 sollte die Gipsschiene und Fäden gezogen sein und es wieder zu normaler Versand möglich sein.


LG Rainer Hölzel

Di

10

Feb

2015

Kein Versand vom bis 22.02.2015

Hallo liebe Kunden,

 

nach dem ich kurzfristig paar Tage Geschäftlich ins Ausland muß, findet bis 22.02.2015 kein Versand statt. Auch kann ich in der Zeit keinen Support leisten. Ich bitte um ihr Verständnis.

 

LG Rainer Hölzel

Mo

24

Nov

2014

Weihnachtsgewinnspiel

Hallo liebe Kunden,

 

wie letztes Jahr, gibt es wieder ein Weihnachtgewinnspiel. 

Wie letztes Jahr bekommen alle Bestellungen aus dem Shop ein Los. Ich werde am 22.12.2014 wieder ein Los ziehen und den glücklichen Gewinner direkt per Mail benachrichtigen. 

Der Gewinner bekommt dieses Jahr einen RTR-Regler RED EDITION mit Koffer im Wert von 140.- Euro.

 

Für alle, die wie ich solange auf die Messinghebel gewartet haben, und natürlich für alle treuen Newsletter-Leser gibt’s einen Gutschein für das Porto von 5,90 Euro ab eine Bestellung von 50.- Euro. 

Der Gutschein ist bis zum 02.12.2014 einlösbar. Dazu einfach beim Bezahlen im Feld Gutschein das Wort Messinghebel eingeben und es werden ihnen 5,90 Euro vom Rechnungsbetrag abgezogen.

 

Liebe Grüße vom Cockpit Toolbox Team.

 

Euer Rainer Hölzel

Mi

17

Sep

2014

DS Griffschalen eingetroffen

Es sind wieder DS Griffschalen eingetroffen. Es sind wieder alle Farben lieferbar und es sind einige transparente Schalen dabei.

 

Di

20

Mai

2014

RTR V7 RED Edition

Hallo liebe Kunden,

 

im meinen Urlaub arbeite ich wie immer an schönen Projekten. Ich versuche mal wieder paar Anleitungen zu erneuern und… und… und…..

Wie immer hinken die schönsten Sachen hinterher.

 

Umso mehr freue ich mich die RTR V7 RED Edition anzukündigen.

Um die Übersicht zu den RTR Regler einfacher und übersichtlicher zu gestalten, hab ich passend zur Black Edition die RED Edition aufgelegt.

Die RED Edition ist die bekannte V7 mit dem Basic Setup und einem 100 Ohm Bremspoti. Die V7 bekommt mit ein rotes Kühlblech und silberne Knöpfe.  Bilder sind auf der Homepage.

 

Weil es immer wieder mal Kundenwünsche gibt, hab ich die E-Brake überarbeitet.

Die E-Brake hat einen kleinen Schalter mit den zwei verschiedenen Bremsensetups einzustellen sind und der Jumper hat wieder seine Parkstellung  mit dem 2. Pin bekommen, damit er nicht verloren geht.

 

Der Bremsschalter hat 2 Positionen.  Schalterstellung  links ist Bremse von 100% - ca. 60% mit dem großen Bremspoti einstellbar. Optimal für Holzbahnen wo wenig, aber eine gut einzustellende Bremse benötigt wird.

Schalter rechts ist Bremse von ca. 90% - 0% einzustellen. Optimal für Magnetfahrer oder wenn nur etwas weniger Bremse benötigt wird. Anstatt den Poti übern Fahren zu verstellen, nur den Schalter nach rechts und schon ist die Bremse auf 90% ohne hinzusehen.

 

Liebe Grüße vom Cockpit Toolbox Team.

Euer Rainer Hölzel

 

Fr

09

Mai

2014

PowerBox und TNT

Hallo liebe Kunden,

 

ich werde immer wieder gefragt was der Unterschied zwischen meiner PowerBox und anderen Nachbauten der PowerBox und TNT sind.

 

Bei meiner Hardwareware funktioniert der volle Umfang von Cockpit, nicht wie bei anderen Herstellern!!

Die PowerBox kann:

1. Richtige Spurabschaltung mit Bremse! Andere Produkte schalten nur den Strom ab und die Autos rollen aus. Dabei funktioniert die Bremse bei vielen elektronischen Reglern nicht mehr und es kann zu üblen Unfällen kommen. Auch "vergessen" einige elektronischen Regler ihre Einstellungen weil der Strom abgestellt wird.

2. Spurumschaltung, Rennen rechts und linksrum möglich!

3. Tanken auf dem Sensor möglich.

4. Anschluß von Startampel möglich.

5. Tageslichtsensoren oder Sensoren mit beleuchtung möglich. Gabellichtschranken werden unterstützt aber ich rate vom den Gabellichtschranken ab.

Das bedeutet unsere Tageslicht- IR- Sensoren zählen immer!! Bei Gabelichtschranken gibt’s immer

Probleme mit leicht springenden Vorderachsen und weißen, roten, blauen und kurzen Leitkielen.

6. Einfacher Auf-Abbau und Anschließen mit 4mm Steckern.

7. Erweiterung der Spuren mit der PowerBox oder SensorBox mit vielen Sensoren oder Chaos Schaltern immer (auch Nachträglich) möglich.

Ein Kunde von mir hat über 70 Tageslichtsensoren in seiner Bahn verbaut und ist damit in der Lage eine komplette Analyse des Tuning in Kurven und Sektoren incl. der Geschwindigkeitsmessungen durch zuführen.

 

Wie immer gibt es bei mir guten Support für meine Produkte, ich lasse keinen alleine mit seinen Problemen und helfe auch gerne per Fernwartung bei der Einrichtung.

 

Gruß

 

Rainer

 

Sa

19

Apr

2014

Messinghebel lieferbar!!

Hallo liebe Kunden,

 

die Ersatzlieferung der Messinghebel ist gerade eingetroffen und es sind die besten Messinghebel was ich bis jetzt bekommen hab. Also ist alles wieder lieferbar.

 

Liebe Grüße vom Cockpit Toolbox Team.

 

Euer Rainer Hölzel

Mo

07

Apr

2014

Gute und schlechte Nachrichten...

Hallo liebe Kunden,

 

gute und schlechte Nachrichten muss ich heute bekanntgeben.

Die gute Nachricht ist, die E-Brake ist in der neuen Version lieferbar. Bilder mache ich nächste Woche.

Nach dem ja fast an allem etwas zu verbessern ist, hab ich mir die elektronische Bremse vorgenommen.

Nach Kundenwunsch die Bremskurve zu verkürzen, sind nun 2 Mappings über einen kleinen Schalter einzustellen. Die erste Stellung ist für schnelle Rennbahnen ohne Magnet. Einstellbarer Brems bereich 100-50% über die kompletten Drehbereich des Potis. Damit läßt sich die Bremse, wenn viel Bremse benötigt wird, feinfühliger Einstellen. Die zweite Stufe ist von ca. 90-0% Bremse für Magnetfahrer ideal!!! Oder wenn ich nur etwas weniger Bremse brauche, schiebe ich den Schalter in die 2. Stufe ohne den Poti zu verstellen. Perfekt für die 1:24er Scaleauto wo der Motor sehr stark bremst und wo für einige Spuren etwas weniger Bremse nötig ist.

Der Jumper für die mechanische Bypass Bremse zwei steckbare (Ein-Aus mit 3 anstatt 2 Pins) Zustände. Damit steckt der Jumper fester auf der Platine wenn der Bypass nicht benötigt wird. 

 

Nun zur schlechten Nachricht. Ich hab, mit einem guten Freund, das ganze Wochenende versucht einen Weg zu finden die neue Lieferung der Messinghebel auszurichten. Alle Versuche ergaben kein brauchbares Ergebnis. Durch die krummen und verdrehten Hebel klapperten oder klemmten die Hebel. Also muss ich die Lieferung Messinghebel am Montag zurückschicken. Das bedeutet das die neue Lieferung erst in ca. 1-2 Wochen bei mir eintreffen wird.

 

Sobald die nächste Lieferung der Hebel eingetroffen ist, werde ich einen Newsletter schicken.

 

Liebe Grüße vom Cockpit Toolbox Team.

 

Euer Rainer Hölzel

 

 

So

16

Mär

2014

Neue Bankverbindung!!

Hallo liebe Kunden,

 

seit paar Tagen haben wir eine neue Bankverbindung.

 

Rainer Hölzel

Commerzbank

Konto-Nr.: 788181601

BLZ 78040081

 

IBAN: DE55 7804 0081 0788 1816 01

BIC:  COBADEFFXXX

 

LG

Rainer Hölzel

 
 

Mo

20

Jan

2014

Div. RTR Regler abzugeben

Hallo liebe Kunden,

ich hab wieder mal paar Fotos benötigt und deshalb gibt es diesmal RTR E-Brake DS in den schönen Farben orange, gelb, blau und grün zum Verkauf. 

Einen Prototyp des RTR V7 Basic in Orange mit großen roten Kühler (ähnlich der Black Edition) hab ich auch noch abzugeben.

Wie immer werden die Regler schnell verkauft sein, vor allem die RTR V7 mit dem roten Kühler gibt es nur einmal und kann auch nicht nochmal nach produziert werden.

Deshalb nicht lange warten...

 

Liebe Grüße vom Cockpit Toolbox Team.

 

Euer Rainer Hölzel

Di

31

Dez

2013

Guten Rutsch ins 2014

Hallo liebe Kunden,

 

ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2014

 

und

 

viel Gesundheit und mögen alle Wünsche in Erfüllung gehen!

 

Euer Cockpit Team

Di

24

Dez

2013

Weihnachtsgrüße und mein Geschenk für euch

Weihnachtsgrüße und mein Weihnachtsgeschenk an alle!!

Hallo liebe Kunden,

ich bedanke mich recht Herzlich für das erfolgreiche Jahr 2013
mit einem kleinen Weihnachtsgeschenk.
Ab 30.- Euro Bestellung gibt es einen Nachlass von 5,90 Euro.
Wer über den Porto Freibetrag kommt hat zusätzlich einen Nachlass
von 5,90 Euro. Gutschein2013 bei der Bestellung unter Gutschein eingeben!!
Desweiteren gibt es den RTR E-Brake als "Black Edition"
(mit neuem gelaserten Kühler in Schwarz) ohne Aufpreis.
Beide Aktionen laufen bis zum 06.01.2014 

Schöne Feiertage und ein gesegnetes Weihnachten
wünscht euch das Cockpit Toolbox Team.